Moritz Grossmann – Einzigartige mechanische Uhren aus Glashütte https://www.grossmann-uhren.com Schönstes deutsches Handwerk Sat, 16 Feb 2019 19:59:29 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.9 DEVEL 16 – Die Uhr zum 5000 PS Supersportwagen https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/devel-16-die-uhr-zum-5000-ps-supersportwagen/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/devel-16-die-uhr-zum-5000-ps-supersportwagen/#respond Tue, 12 Feb 2019 10:13:15 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=11013

Grossmann Uhren präsentiert die neue DEVEL 16 nach der erfolgreichen Vorstellung der GMT in Dubai

Was haben Liebhaber von Supersportwagen und handgefertigte Edel-mechanikuhren gemeinsam? Beide vereint der Sinn für vollendete Schönheit in Kombination mit kompromissloser Funktionalität und Präzision. Die 16-Zylinder-Rekord-Maschine Devel Sixteen gilt mit ihren 5000 PS als derzeit stärkster Hypersportwagen der Welt. Die unabhängige Glashütter Uhrenmanufaktur Moritz Grossmann stellt gemeinsam mit der Firma – Defining Extreme Vehicles Car Industry – aus Dubai die neue Uhr DEVEL 16 vor.

DEVEL 16 „on Screen“
die DEVEL 16 im Rahmen der Moritz Grossmann Roadshow 2019 in Dubai

Christine Hutter, Founder und CEO der Grossmann Uhren GmbH kündigt zum 14. Februar 2019 gemeinsam mit Devel Motors Chef Majid Al Attar exklusiv vor der offiziellen Eröffnung des neuen Showrooms von Devel Motors in Dubai eine Kooperation zwischen den beiden Marken an. Ein Exemplar der DEVEL 16 wird gemeinsam mit dem Devel Sixteen Sportwagen im neuen Showroom von Devel Motors in Dubai präsentiert. Die DEVEL 16 wird in Kürze exklusiv über Devel Motors http://develmotors.com/ erhältlich sein.

Die Moritz Grossmann DEVEL 16 erscheint mit einem Gehäuse aus geschwärztem Edelstahl. Die Stückzahl ist in Anlehnung an die Zylinderzahl des Devel Sixteen Sportwagens auf 16 limitiert. Das Zifferblatt der DEVEL 16 ist wie das Design der Felge des Devel Sixteen Sportwagens gestaltet. Die Durchlässe zwischen den Felgenspeichen aus poliertem Edelstahl ermöglichen den Blick auf das Kaliber 100.1 im High Artistic Finish. Die Oberfläche der Speichen und des Felgenrandes ist durch die Spiegelpolitur makellos. Je nach Blickwinkel glänzt sie entweder schwarz oder reflektiert das Licht wie ein Spiegel. Das gelbe Logo von Devel Motors ziert die kleine Sekunde auf schwarzem Grund mit feiner gelber Umrandung. Die gelbe Naht des schwarzen Lederarmbandes harmoniert dazu farblich perfekt.

Auf dem äußeren Zifferblattring aus geschwärztem Edelstahl sind die markanten Indexe mit grauem Hy-Ceram ausgefüllt und betonen die sportliche Eleganz der Uhr. Die mit schwarzem Hy-Ceram gefüllten lanzenförmigen Zeiger steigern die wertige Optik der Uhr zusätzlich.

Die Marke Moritz Grossmann fertigt mechanische Zeitmesser auf höchstem handwerklichem Niveau. Mit der neuen Uhr DEVEL 16 beweist die unabhängige Manufaktur einmal mehr ihre Offenheit für innovatives, kreatives Design und für eine sportlich elegante Note.

„On the road“

Moritz Grossmann präsentiert die neuen Modelle und weitere Innovationen aus der Manufaktur im Rahmen seiner internationalen Roadshow 2019. Nach dem Auftakt in Dubai am 30. Januar 2019 stehen von März bis Juni weitere Stationen in Tokio, Hongkong und London auf dem Programm.

Weitere Details zur Roadshow 2019 finden Sie unter:

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/devel-16-die-uhr-zum-5000-ps-supersportwagen/feed/ 0
Moritz Grossmann gratuliert den New England Patriots mit der SUPER BOWL WATCH https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gratuliert-den-new-england-patriots-mit-der-super-bowl-watch/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gratuliert-den-new-england-patriots-mit-der-super-bowl-watch/#respond Wed, 06 Feb 2019 15:29:00 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=10037

Moritz Grossmann gratuliert den New England Patriots mit der SUPER BOWL WATCH

Das Team schreibt mit dem sechsten Super Bowl die Ära der Siege fort. Seit 2001 führt Superstar Tom Brady, der heute 41-Jährige, gemeinsam mit Patriots-Coach Bill Belichick bei den New England Patriots Regie. Die Dominanz der Brady-Ära sucht in der Football-Geschichte ihresgleichen. Beim Super Bowl, jener Zelebration des Gigantismus, der größten Sportveranstaltung Amerikas, setzten sich die „Pats“ gegen die Los Angeles Rams durch, die zwar erst einmal den Super Bowl gewannen, aber als jung, aggressiv und gefährlich gelten.

Uhrenkennern und Fans der New England Patriots widmet Moritz Grossmann die einzigartige SUPER BOWL WATCH. Sie ist eine Variante der Modelllinie ATUM Pure X, die sich im sportlichen Stahlgehäuse präsentiert. Das speziell gefertigte Super Bowl-Zifferblatt besitzt einen filigranen Einsatz in Form eines Footballs, der stellenweise den Blick auf das Kaliber 201.1 freigibt. Das Spielergebnis „13:3“ gemeinsam mit der Jahreszahl 2019 zeugen vom Triumph der einzigartigen Mannschaftsleistung. Die Zeiger tragen die Teamfarben der Pats: nautisches Blau und Rot.

Wir gratulieren den New England Patriots zu diesem unfassbaren Erfolg. 13:3! Für die Pats ist es bereits der sechste Super Bowl Titel.

Die Moritz Grossmann SUPER BOWL WATCH erscheint als Einzelstück zu einem UVP von 13.400,- €uro exkl. MwSt. in den USA.

Die Uhr wird exklusiv über den Konzessionär von Grossmann Uhren in New York, CELLINI JEWELLERS, erhältlich sein, 430 Park Avenue at 56th Street
New York NY 10022, Fon: 800-CELLINI (800-235-5464), contact@CelliniJewelers.com

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gratuliert-den-new-england-patriots-mit-der-super-bowl-watch/feed/ 0
Moritz Grossmann GMT – In zwei Zeitzonen zuhause https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gmt-in-zwei-zeitzonen-zuhause/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gmt-in-zwei-zeitzonen-zuhause/#respond Thu, 24 Jan 2019 15:20:22 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=5398

Mit der GMT präsentiert die Glashütter Manufaktur Moritz Grossmann ihre erste Zwei-Zeitzonen-Uhr

  • Präzise ablesbare 24-Stunden-Skala mit Pfeilanzeiger für die zweite Zeitzone
  • Komfortable Schaltverstellung über eine zweite Krone bei „10 Uhr“
  • Ausführung in Roségold sowie in Weißgold mit drei Zifferblattvarianten
  • Präsentation der GMT im Rahmen der Moritz Grossmann Roadshow am 30. Januar 2019 in Dubai

Unter vielreisenden Uhrenkennern ist dies eine gefragte Funktion. Ein Blick auf die GMT sorgt für Orientierung in verschiedenen Zeitzonen und dies äußerst stilvoll. Im klassisch-funktionalen Design der Uhr heben sich die beiden Zeitzonen klar voneinander ab und bilden gleichzeitig eine elegante Einheit. Die 12 Stunden-Skala in der Mitte des Zifferblattes zeigt die erste Zeit. Sie wird von der äußeren 24-Stunden-Skala für die zweite Zeit eingefasst. So lässt sich jederzeit auch mit Anflügen von Jetlag mit einem schnellen Blick ablesen, ob in dem Land der anderen Zeitzone gerade Tag oder Nacht ist.

GMT „on film“ – die Details der GMT in Nahaufnahme entdecken.

24-Stunden-Anzeige mit Schnelleinstellung

Die zweite Zeitzone mit 24 arabischen Ziffern ist als äußere, umlaufende Skala konzipiert. Ein eigenes Zeigerelement in kompakter Pfeilform verweist auf die jeweilige Stunde. Über eine separate Stellkrone bei „10 Uhr“ lässt sich der Pfeilanzeiger schnell in Stundenschritten sowohl vor- als auch rückwärts einstellen. Die 12-Stunden-Anzeige im Zentrum des Zifferblatts bleibt davon unbeeinflusst.

Die 24-Stunden-Anzeige wird über ein komplexes System aus Zahnrädern auf den Zeitzonenring übertragen und läuft stets konform mit der Zentrumszeit. Auch beim Einstellen der Zentrumszeit über die Aufzugskrone ist gewährleistet, dass die 24-Stunden-Anzeige dem 12-Stundenzeiger folgt.

Kaliber 100.8

Die GMT erscheint mit dem Kaliber 100.8 im High-Artistic-Finish und gibt durch den Saphirglasboden die Sicht auf dessen filigrane Mechanik frei. Es weist die charakteristischen Bauelemente der Moritz Grossmann Uhrwerke auf, wie die 2/3 Platine mit den erhabenen Goldchatons, das Grossmann’sche Gesperr, die separat herausnehmbare Aufzugseinheit mit Drückermechanismus und den gestuften Unruhkloben mit Regulierschraube sowie die masseoptimierte Unruh.

Bei der GMT ist die Mechanik für die zweite Uhrzeit zifferblattseitig in das Uhrwerk integriert. Die 24-Stunden-Anzeige wird über das Stundenrad der Zentrumszeit auf ein weiteres Stundenrastrad und ein Zwischenrad auf den Ring der zweiten Zeitzone übertragen.

Die Schaltverstellung der zweiten Zeitzonenanzeige wird über die zweite Krone bei 10 Uhr ermöglicht. Über ein Rastrad mit Rastfeder erfolgt die Zeitverstellung in den vorab definierten stundenweisen Schaltsprüngen.

Zifferblatt und Zeiger

Das Gehäuse ist wahlweise in Rosé- oder in Weißgold gefertigt. Ein Zifferblatt in strahlendem Argenté Opalin betont bei der rosé- und weißgoldenen Variante die Klarheit des Designs. Für einen warmen Farbakzent sorgt bei dem weißgoldenen Modell wahlweise ein Zifferblatt im Champagner-Ton.

Die 24-Stunden-Skala mit blauen arabischen Ziffern und farblich passendem Pfeilanzeiger hebt sich harmonisch von der 12-Stunden-Skala im Zentrum des Zifferblatts ab. Hier setzen die einzigartigen Zeiger in Lanzenform den charakteristischen Akzent. Sie werden in der Manufaktur von Hand gefertigt, finissiert und in dunklem Braun angelassen – speziell für das weißgoldene Modell mit argenté opalin-Zifferblatt ist der gesamte Zeigersatz Edelstahl poliert.

Mit der GMT bereichert die unabhängige Glashütter Manufaktur ihre Kollektion um eine lang erwartete Zeitzonen-Uhr, die das Wesen des vielgereisten Kosmopoliten, polyglotten Schriftstellers und Ästheten Moritz Grossmann aufs Schönste widerspiegelt. Das klare Design, die fortschrittliche Mechanik und die handwerkliche Perfektion repräsentieren Schönstes deutsches Handwerk auf einmalige Weise und zeugen von dem höchsten handwerklichen Niveau der Grossmann‘schen Zeitmesser.

GMT „on the road“ – die GMT exklusiv vor Ort erleben!

Moritz Grossmann präsentiert die neuen Modelle und weitere Innovationen aus der Manufaktur im Rahmen seiner internationalen Roadshow 2019. Nach dem Auftakt in Dubai am 30. Januar 2019 stehen von März bis Juni weitere Stationen in Tokio, Hongkong und London auf dem Programm.

Weitere Details zur Roadshow 2019 finden Sie unter:

Die GMT erscheint in drei Ausführungen:

GMT Roségold, Referenz MG-002154, Zifferblatt argenté
GMT Weißgold, Referenz MG-002155, Zifferblatt argenté
GMT Weißgold, Referenz MG-002225, Zifferblatt champagner

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-gmt-in-zwei-zeitzonen-zuhause/feed/ 0
Hommage an die Schönheit des Orients https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/hommage-an-die-schoenheit-des-orients/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/hommage-an-die-schoenheit-des-orients/#respond Thu, 24 Jan 2019 14:02:12 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=8076

Die TEFNUT 1001 Nights verzaubert mit prachtvoller Ausstrahlung und goldenem Milanaise-Armband

  • Gehäuse und Zifferblatt mit insgesamt 124 Brillanten besetzt
  • Kunstvolles Motiv nächtlicher Sanddünenlandschaft mit darüber scheinendem Mond aus feinstem Perlmutt – jedes ein Unikat
  • Hochfeines Milanaise-Schmuckarmband passend zum Gehäuse in Weiß- oder Roségold

Inspiriert von der Schönheit und Mystik des Orients ist eine Uhr von magischer Ausstrahlung entstanden, die Uhrmacher- und Juwelierkunst in höchster Perfektion vereint. Das Zifferblatt mit strahlenden Brillanten und handgearbeitetem Perlmutt entführt den Betrachter in eine geheimnisvolle nächtliche Landschaft aus Sanddünen mit einem darüber scheinenden Mond. Sie wird aus feinsten, präzise zugeschnittenen Perlmuttplättchen in aufwendiger Handarbeit zusammengefügt. Durch das verschieden farbige Perlmutt ist jedes Bild ein kleines Unikat. 62 weiße Brillanten und eine strahlende, asymmetrische Guilloche verleihen dem traumhaften Motiv einen funkelnden Rahmen.

 „On film“ – die Details der TEFNUT 1001 Nights in Nahaufnahme entdecken.

Die Marke Moritz Grossmann fertigt unter der Überschrift „Schönstes deutsches Handwerk” Zeitmesser auf höchstem handwerklichem Niveau. Den kosmopolitischen Geist des Visionärs und Ästheten Moriz Grossmann spiegelt die TEFNUT 1001 Nights in absoluter Vollkommenheit. Alle Facetten des skulpturalen Meisterwerks präsentiert das neue Video in beeindruckender Großaufnahme.

Goldene Milanaise-Schmuckarmbänder

Als Innovation ist die TEFNUT 1001 Nights nun mit einem filigranen Milanaise-Armband erhältlich: Es wird passend zum Gehäuse in Weiß- oder Roségold gefertigt und verleiht der Uhr ihre vollendete Eleganz. Dank der hochfeinen Verarbeitung schmiegt es sich sanft dem Handgelenk an und fühlt sich auch an warmen Tagen kühl und luftig auf der Haut an. Die Faltschließe lässt sich variabel einstellen und bequem lösen.

Zifferblatt und Zeiger

Die schwarzen römischen Ziffern und die unverwechselbaren Grossmann’schen Zeiger in Lanzenform heben sich harmonisch von der zarten Linienstruktur des Zifferblatts ab. Das weiß- oder wahlweise roségoldene Gehäuse verbreitert sich sanft von der Krone bis zu 9-Uhr-Seite hin. Die Lünette ist mit 62 weißen Brillanten sertiert. Zwei einseitig an das Gehäuse fixierte, frei schwebende Armbandstege greifen mit Leichtigkeit die spannende Asymmetrie des Designs auf. Die Armbandstege sind wie die Krone mit blauen Cabochons besetzt.

Kaliber 102.0

Die TEFNUT 1001 Nights erscheint mit den charakteristischen Uhrwerkelementen des Kalibers 102.0: gestufter Unruhkloben mit Grossmann’scher Regulierschraube, erhabene Goldchatons, separater herausnehmbarer Aufzugsblock und masseoptimierte Grossmann’sche Unruh. Der Saphirglasboden auf der Uhrenrückseite gibt den Blick auf das strahlende High-Artistic-Finish des Uhrwerks frei.

„On the road“ –  die TEFNUT 1001 Nights exklusiv vor Ort erleben!

Eine Gelegenheit zum „hautnahen“ Erleben bietet Moritz Grossmann auf seiner internationalen Roadshow 2019. Die Tour startet am 30. Januar 2019 mit der Premiere der TEFNUT 1001 Nights in der Stadt, deren Flair und Magie das Grossmann’sche Meisterwerk perfekt verkörpert: In Dubai. Danach folgen ab Anfang März weitere Stationen in Tokio, Hongkong und London. Nähere Details zur Roadshow finden Sie hier:

Varianten:

Referenz                     MG-002237
Gehäuse                      750/000 Roségold, Lünette sertiert mit 62 weißen Brillanten
Zifferblatt                   Argenté, Perlmutt, Dünenlandschaft mit 62 weißen Brillanten
Zeiger                          handgefertigt, Stahl braun angelassen

Referenz                     MG-002238
Gehäuse                      750/000 Weißgold, Lünette sertiert mit 62 weißen Brillanten
Zifferblatt                   Argenté, Perlmutt, Dünenlandschaft mit 62 weißen Brillanten
Zeiger                          handgefertigt, Stahl braunviolett angelassen

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/hommage-an-die-schoenheit-des-orients/feed/ 0
Neue Moritz Grossmann Uhr – Sands of Time https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/neue-moritz-grossmann-uhr-extreme-dubai-ii-sands-of-time/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/neue-moritz-grossmann-uhr-extreme-dubai-ii-sands-of-time/#respond Thu, 24 Jan 2019 10:07:12 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=9156

Der originale Wüstensand aus den sieben arabischen Emiraten fließt durch diese Uhr. Die Zahlen auf dem Zifferblatt sind in indisch-arabischer Schrift gestaltet.

Uhrengehäuse in Stahl, inneres Gehäuse Bronze, Uhrwerk im Pure Finish

Limitierung auf 18 Stück

Verkauf ausschließlich über Ahmed Seddiqi & Sons, Dubai

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/neue-moritz-grossmann-uhr-extreme-dubai-ii-sands-of-time/feed/ 0
Moritz Grossmann kündigt neues Vertriebskonzept 2019 an – Internationale Roadshow https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-kuendigt-neues-vertriebskonzept-mit-einer-internationalen-roadshow-2019-an/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-kuendigt-neues-vertriebskonzept-mit-einer-internationalen-roadshow-2019-an/#respond Tue, 15 Jan 2019 15:01:49 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=4368

Lancierung der Neuheiten und Innovationen 2019 in Dubai, Tokio, Hong Kong und London

Die unabhängige Glashütter Uhrenmanufaktur Moritz Grossmann stellt ihre Strategie für ein neues Vertriebskonzept vor. Produkt-Launches und Innovationen wird das Unternehmen im Jahr 2019 live vor Ort in vier verschiedenen Metropolen internationalen Pressevertretern und Kunden präsentieren.

Die Pressekonferenzen zum Launch der Neuheiten 2019 werden in Dubai, Tokio, Hong Kong und London zu folgenden Terminen stattfinden:

SAVE THE DATE – TERMINE PRESSEKONFERENZEN

Dubai 30. Januar 2019
Tokio 07. März 2019
Hong Kong Mitte Mai 2019
London Mitte Juni 2019

Die Grossmann Uhren GmbH gibt damit offiziell bekannt, nicht an der Baselworld 2019 teilzunehmen. Stattdessen begegnet die Manufaktur der neuen Marktentwicklung und investiert verstärkt in innovative Vertriebswege. Das Unternehmen sieht in dem neuen Konzept großes Potenzial dafür, vor Ort die direkte Kommunikation mit seinen Kunden zielgerichtet zu intensivieren. Grossmann Uhren plant, die Roadshow in den kommenden Jahren auf weitere Metropolen auszuweiten.

Christine Hutter, Gründerin und CEO der Grossmann Uhren GmbH, betont: „Als Hersteller hochwertiger Uhren in einem Nischenmarkt sehen wir es zunehmend als Bereicherung an, verstärkt lokal mit dem Einzelhandel und ebenso mit dem Endkunden in direkten Kontakt zu treten. Dies gelingt uns am besten in der persönlichen Beziehung vor Ort. Dafür verlagern wir unseren Vertrieb hin zum Kunden und integrieren unsere lokalen Partner verstärkt in die Kommunikation. Unser Ziel ist es, den individuellen, direkten Austausch auf allen Ebenen zu intensivieren.“

Einladungen für die Pressekonferenz in Dubai werden in Kürze versendet. Die genauen Daten für die Presse-Events in Hong Kong und in London wird Grossmann Uhren zeitnah bekannt geben.

Am 11. November 2008 gründete Christine Hutter das Unternehmen Grossmann Uhren mit dem großen Namen des Mitbegründers der Glashütter Uhrenindustrie und Initiators der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte, Moritz Grossmann. Damit wurde das Erbe des überaus angesehenen Uhrenpioniers nach rund 130 Jahren wieder zum Leben erweckt. Die Marke Moritz Grossmann fertigt heute unter der Überschrift “Schönstes deutsches Handwerk” mechanische Zeitmesser auf höchstem handwerklichen Niveau in einem klassischen und zugleich modernen Design.

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-kuendigt-neues-vertriebskonzept-mit-einer-internationalen-roadshow-2019-an/feed/ 0
Schönstes deutsches Handwerk – Wir feiern 10 Jahre Moritz Grossmann https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/schoenstes-deutsches-handwerk-wir-feiern-10-jahre-moritz-grossmann-2/ https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/schoenstes-deutsches-handwerk-wir-feiern-10-jahre-moritz-grossmann-2/#respond Tue, 15 Jan 2019 15:00:36 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/?p=4365

Im Jubiläumsjahr 2018 lassen wir für Sie die ersten zehn Jahre der wiedererweckten Marke Moritz Grossmann Revue passieren: zehn Jahre – zehn Rückblicke, die Moritz Grossmann Miniserie.

Teil 9 – Das Jahr 2016

Der erste Super-Supermond des Jahrtausends begeistert Romantiker rund um den Globus +++ Immobilienmogul Donald Trump wird 45. Präsident der USA +++ Brexit: Briten stimmen für den Austritt aus der Europäischen Union +++ Nico Rosberg wird mit Mercedes Formel-1-Weltmeister und beendet seine Karriere +++

Moritz Grossmann auf der Baselworld mit Premiere der ersten Stahluhren +++ Auftritt für neues Zifferblatt mit Durchsicht +++ Jubiläum von Moritz Grossmanns Schrift „Der freie Ankergang für Uhren“ +++ Erstmalig Teilnahme bei der DOHA DJWE +++ Einstieg in Social Media +++ Starhill Award 2016 für BENU Tourbillon

Gute Nachrichten für die Liebhaber hochwertiger Stahluhren. Auf der Baselworld feiern die ATUM Pure und TEFNUT Pure Premiere. Sie enthalten alle uhrmacherischen Finessen der Goldausführungen und überraschen doch mit einer ganz eigenen Schönheit. Für die Ausführungen in Stahl werden die Kaliber im Pure-Classic-Finish gearbeitet. Die ungewöhnliche Finissierung verleiht den Uhrwerken eine neue Ästhetik im Sinne schönsten deutschen Handwerks. In Katar hat Moritz Grossmann in dem Unternehmen AL MAJED einen entsprechenden Partner gefunden und baut die Zusammenarbeit mit der gemeinsamen Präsenz auf der Doha Jewellery an Watches Exhibition aus. In Glashütte gedenkt man dem 150-jährigen Jubiläum von Moritz Grossmanns Schrift „Der freie Ankergang für Uhren“, das 1866 vom British Horological Institute (BHI) veröffentlicht wurde und den ersten Preis erhielt. Trotz schlechter Prognosen für die Uhrenbranche ist 2016 das Jahr der Stabilisierung. Internationale Erfolge und kontinuierliches Wachstum festigen die Position der jungen Manufaktur.

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/schoenstes-deutsches-handwerk-wir-feiern-10-jahre-moritz-grossmann-2/feed/ 0
Moritz Grossmann feiert erfolgreichen Abschluss der Auktion mit Christie’s https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-feiert-erfolgreichen-abschluss-der-auktion-mit-christies/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-feiert-erfolgreichen-abschluss-der-auktion-mit-christies/#respond Thu, 13 Dec 2018 16:28:34 +0000 https://www.grossmann-uhren.com/?p=11263

Der 11. Dezember markiert einen Meilenstein für die deutsche Luxus-Uhrenmarke Moritz Grossmann. Anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums hat die unabhängige Manufaktur gemeinsam mit Christie’s 24 Unikate versteigert, die in ihrer Kombination die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Marke repräsentieren. Die 24 Einzelstücke sind eine Hommage an die Besonderheiten der Moritz Grossmann Uhren. Hierzu gehören die sehr feinen Zeiger, die von Hand poliert und über einer offenen Flamme angelassen werden, sowie die hochwertige Finissage, die jedes einzelne Uhrwerk auszeichnet. Die Online-Auktion markierte auch für Christie’s einen historischen Moment. Das weltgrößte Auktionshaus hat zum ersten Mal eine so große Kollektion neuer und einmaliger Stücke im Rahmen einer Online-Auktion angeboten. Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Moritz Grossmann und Christie’s hat die Aufmerksamkeit vieler Uhrenliebhaber auf der ganzen Welt gewonnen und führte gleichzeitig zu einer Bekanntheitssteigerung der Marke in neuen Kundengruppen. Die Auktion erzielte einen Verkauf von 100%, alle 24 Uhren wurden ersteigert – ein großartiger Erfolg für die deutsche Uhrenmarke aus Glashütte.

Die Auktion verzeichnete einen starken Zuspruch für die Marke Moritz Grossmann sowohl bei den historischen, als auch bei den klassischen und den modernen Uhren. Alle Grossmann’schen Uhrwerke werden In-house entwickelt, konstruiert und gefertigt. Die extrem feinen Zeiger werden per Hand verarbeitet, poliert und geschliffen; sie stehen exemplarisch für den höchsten Standard in der Fertigung hochwertiger Zeiger in der Uhrmacherkunst.

Eine original Moritz Grossmann Taschenuhr aus dem 19. Jahrhundert stellte ein besonderes Modell in der Auktion dar. Das historische Stück hebt sich von den moderneren Uhren ab und wird auch zukünftig ein wichtiger Repräsentant für die Vergangenheit Moritz Grossmann’s sein. Weiterhin stieß das Uhren-Set, bestehend aus der ATUM 37 Hommage und einer original Moritz Grossmann Damentaschenuhr, auf großes Interesse bei den Käufern. Die ATUM 37 Hommage ist das Abbild der historischen Taschenuhr und zeigt in Perfektion das klassische Design der Marke Moritz Grossmann.

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Christie’sAuktion endet ein arbeitsreiches Jahrzehnt für die wieder erweckte Marke. Die Handwerkskunst, die sich in den 24 einzigartigen Zeitmessern widerfindet, geht zurück auf den Namensgeber des Unternehmens, Moritz Grossmann und lässt kaum erahnen, dass die Neugründung der Uhrenmanufaktur erst zehn Jahre zurückliegt. Die Marke Moritz Grossmann, die von Christie’s Uhrenspezialist Ryan Chong als „Aufsteigender Stern der deutschen Uhrmacherkunst“ bezeichnet wird, blickt zuversichtlich in das nächste Jahrzehnt und fertigt weiterhin unter der Überschrift “Schönstes deutsche Handwerk” Zeitmesser auf höchstem handwerklichen Niveau.

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-feiert-erfolgreichen-abschluss-der-auktion-mit-christies/feed/ 0
Moritz Grossmann versteigert 24 Luxusuhren – Einzelstücke online über Christie’s ersteigern https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-versteigert-24-luxusuhren-als-einzelstuecke-online-ueber-christies/ https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-versteigert-24-luxusuhren-als-einzelstuecke-online-ueber-christies/#respond Wed, 05 Dec 2018 11:39:09 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/2018/12/05/moritz-grossmann-versteigert-24-luxusuhren-als-einzelstuecke-online-ueber-christies/

Interaktiver Adventskalender zeigt allererste Capsule-Kollektion neuer und einzigartiger Zeitmesser dieser Art bei Christie‘s

Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lanciert die unabhängige Glashütter Uhrenmanufaktur Moritz Grossmann ihr bisher ehrgeizigstes Projekt mit der Versteigerung von 24 luxuriösen Unikaten. Die Einzelstücke werden über das weltgrößte Auktionshaus Christie’s angeboten. Nie zuvor hat das Christie‘s eine derart große Capsule-Kollektion neuer und einzigartiger Zeitmesser präsentiert.

Als Symbol für die 24 Unikate und im Zeichen der Weihnachtsstimmung hat Moritz Grossmann einen interaktiven Online ADVENTSKALENDER https://www.grossmann-uhren.com/xmas/ zusammengestellt, in dem alle 24 Einzelstücke zu sehen sind. Besucher können jedes Modell im Detail betrachten, bevor sie auf die CHRISTIE’S WEBSITE https://bit.ly/2FEVEwc weitergeleitet werden, wo sie ein Gebot abgeben können. Zur Feier von New York, wo Christie‘s seinen Sitz hat, erscheinen die Sondermodelle hinter den interaktiven ‚Fenstern‘ des Rockefeller Center‘s. Die verschneite Szenerie wird durch die berühmte Eisfläche mit Schlittschuhläufern und einen wunderschönen Weihnachtsbaum abgerundet.

Am 11. November 2008 gründete Christine Hutter das Unternehmen Grossmann Uhren mit dem großen Namen des Mitbegründers der Glashütter Uhrenindustrie und Initiators der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte, Moritz Grossmann. Nach rund 130 Jahren wurde damit das Erbe des angesehenen Uhrenpioniers wieder zum Leben erweckt.

Die Auktion spricht sowohl Sammler an, die besondere Stücke einer unabhängigen Marke suchen, als auch Liebhaber, die mechanische Zeitmesser auf höchstem handwerklichem Niveau schätzen. Die exklusiven Stücke vereinen zeitgenössische Anmutung mit klassischem deutschem Design. Sie sind die perfekte Verkörperung des Leitsatzes der Manufaktur Moritz Grossmann: ‚Schönstes deutsches Handwerk‘.

Die Online-Auktion WINTER HOLIDAY SALE findet vom 27. November bis zum 10. Dezember statt (Verkaufs-Nr. 16375). https://bit.ly/2FEVEwc

Christis

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/pressemitteilungen/moritz-grossmann-versteigert-24-luxusuhren-als-einzelstuecke-online-ueber-christies/feed/ 0
ATUM High Art Christmas – Weihnachtliche Eleganz in Gold und Rot https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/atum-high-art-christmas-weihnachtliche-eleganz-in-gold-und-rot/ https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/atum-high-art-christmas-weihnachtliche-eleganz-in-gold-und-rot/#respond Wed, 05 Dec 2018 11:39:08 +0000 https://test-www.grossmann-uhren.com/2018/12/05/atum-high-art-christmas-weihnachtliche-eleganz-in-gold-und-rot/

Schönstes deutsches Handwerk

Es weihnachtet in Glashütte – ein Fest für das traditionelle Kunsthandwerk des Osterzgebirges und für die ganz große Uhrmacherkunst, der die Stadt ihren Weltruf verdankt. Zur Weihnachtszeit zeigt sich auch die unabhängige Glashütter Uhrenmanufaktur Moritz Grossmann von ihrer glanzvollsten Seite.

Mit der ATUM High Art Christmas widmet die Manufaktur der schönsten Zeit des Jahres ein eigenes Meisterstück, das die hohe Schule der Uhrmacherkunst in Perfektion verkörpert. Warmes Roségold, weihnachtliches Rot und ein glänzendes High-Artistic-Finish verleihen dem Sondermodell der ATUM-Linie seine festlich-elegante Ausstrahlung.

Das edle Unikat ist nicht nur eine Hommage an Weihnachten, sondern ein zeitlos stilvoller Blickfang, der jeden Tag zu etwas Besonderem macht. Die Farbe Rot besitzt Symbolkraft. Sie steht für die Liebe, die Leidenschaft, das Feuer und versprüht pure Lebensfreude – genau wie die ATUM High Art Christmas.

Das Gehäuse in 750/000 Roségold gibt dem weihnachtsroten Zifferblatt seine elegante Fassung. Dazu harmonieren die ebenfalls in Roségold gearbeiteten Indexe. Die handgefertigten Zeiger in Lanzenform sind per Hand über offener Flamme in dem Farbton Braun angelassen und erhalten durch manuelles Fasen ihre einzigartige dreidimensionale Form. Das weihnachtsrote Armband verstärkt das effektvolle Farbkonzept. Für eine komfortable Handhabung sorgt der Grossmann’sche Handaufzug mit Drücker, der einen perfektionierten Zeigerstellmechanismus ermöglicht.

Das Kaliber 100.1 im High-Artistic-Finish macht die Uhr zu einem wahren Glanzstück, denn alle Teile sind per Hand in aufwendiger Detailarbeit poliert, gefast und geschliffen. Der Saphirglasboden auf der Uhrenrückseite gibt den Blick auf die feinen, mechanischen Komponenten der ATUM High Art Christmas frei – ein funkelndes Ensemble, nicht nur in der Weihnachtszeit.

Moritz Grossmann beweist mit der ATUM High Art Christmas erneut außergewöhnliches Gespür und handwerkliche Meisterschaft für Zeitmesser, die „Schönstes deutsches Handwerk“ auf unvergleichliche Weise repräsentieren.

Die ATUM High Art Christmas erscheint Kaliber 100.1 im High-Artistic-Finish in der Einzelausfertigung 1 von 1.

]]>
https://www.grossmann-uhren.com/allgemeine-beitraege/atum-high-art-christmas-weihnachtliche-eleganz-in-gold-und-rot/feed/ 0